Sportverein Walddrehna - Verein

 

1952 Gründung der BSG Traktor Walddrehna
1953 an der Straße nach Weißack entsteht ein Sportplatz
1972 Sportgemeinschaft Walddrehna entsteht
1973 Gründung der Landessportgemeinschaft "Einheit" Walddrehna/ Beginn mit Juniorenmannschaften am Wettspielbetrieb
1975 Kreismeister der A-Junioren
1976 da Walddrehna keinen Sportplatz mehr hat, werden alle Heimspiele in Goßmar ausgetragen
1977 eine nicht genutzte Ackerfläche am Ortsausgang wird mit Unterstützung der Landwirte unser Fußballplatz
1981 eine Baracke dient zu Unkleidezwecken/ gute Zusammenarbeit mit der ASG Walddrehna
1985 die neue Schule mit Turnhalle verbessert die sportliche Betätigung/ die ASG leistet hervorragende Nachwuchsarbeit
1985-1986 Aufstieg in die Bezirksklasse/ ab jetzt nur noch ASG Vorwärts Walddrehna
1987 Bau eines neuen Sportplatzes am heutigen Standort
1989-1990 Die Öffnung der grenze beeinflußt das Mannschaftsgefüge, die Rückserie wurde mit Spielern der 2. Mannschaft und einigen Neuzugängen bestritten
1990 Gründung des SV Walddrehna 72 e.V.
1997 Aufstieg in die Kreisliga
1998 Die Gemeinde übergibt uns den neuen Sportplatz mit Sportlerheim zur eigenständigen Nutzung
1993-2003 erfolgreichste Zeit des Sportvereins (3.Nachwuchsmannschaften, Altligamannschaft, 2te Männermannschaft)
2000 brachliegendes Ackerland wird zur Errichtung eines Trainingsplatzes gepachtet
2001 Einweihung unser Flutlichtanlage
2007 Trainingsplatz erhält neuen Rasen, ein neuer Brunnen wird in Betrieb genommen/ Zum heutigen Zeitpunkt haben wir noch eine 1. Männermannschaft, eine Altligamannschaft und einige Junioren mit Gastspielgenehmigung
2008 Aufstieg in die Kreisliga
2011 Die Altligamannschaften von Walddrehna und Golßen gründen die Spielgemeinschaft Walddrehna / Golßen




A-Junioren 2002


Heute waren schon 2 Besucher hier!
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=